eigene Texte

 
  Wer die Musik-Seite gelesen hat, weiss schon, dass wir unseren Kameraden (und auch meiner Mutter) zum "runden" Geburtstag ein Liedlein singen ... meistens die Lieblingsmelodie mit einem neuen (deutschen) Text.

Wer uns kennt weiss auch, dass das, was wir da verzapfen nicht immer sehr nett ist; nein, viel lieber nehmen wir unser "Opfer" kräftig auf die Rolle! Sehr zur Freude derer, die drumherumsitzen ...

aber seid gewarnt: es kann jeden treffen!


Hier nun findet ihr alle die versammelt, die es bereits getroffen hat:
  1. Johann "Nachtwächter" Teifel
    Als alles begann ... Johann war unsere erste "Schandtat". Sein Lied entstand am Vorabend der Party in der Küche, als ich gerade am Kochen war ... ist mir grad so aus der Feder gelaufen! Seine Frau Monika kriegte dabei auch gleich noch ihr Fett ab! Aber selber schuld: die Geschichte mit der Kuh habt ihr mir ja selber erzählt ... tja, da wusstet ihr noch nicht, wie gefährlich sowas sein kann!
    Mit 50 in Linkenheim
    Besucher: Counter


  2. Norbert "Häuptling" Gabel (1999)
    Tja, Norbert ... Du hast uns so lang mit Deinem "Orange Blossom Special" genervt, den Jürgen nicht spielen konnte (wie soll einer allein auch Gitarre und 2 Mundharmonikas bedienen?) ... auch Du hast erfahren, dass sowas nicht ungestraft bleibt!
    Leute, das hättet ihr sehen müssen: Jürgen spielte Gitarre und 2 beiden Mundharmonikas, mit Kabelbindern zusammengebunden, musste ich ihm vor den Mund halten und immer nach oben und unten kippen, je nachdem, welche gerade dran war! Und ja den Moment nicht verpassen ...
    De Norbert Gabel Schbäschel
    Besucher: Counter


  3. Elmar "Elle" Rassenfoss (2000)
    Um dieses Lied zu schreiben hat sich mein Jürgen extra vor langer Zeit von Elmar bei den BNN anlernen lassen! Schliesslich müssen sich Künstler ja auch irgendwie das Material für ihre "Verbrechen" besorgen ...
    Song of Elle (Tour 6208)
    Besucher: Counter


  4. Renate Isleif (2001)
    Dieses Lied gibt es sogar auf CD! Von Jürgen Kußler mit der Video-Kamera aufgezeichnet und auf CD gebrannt. Sogar ein schönes Cover hat er noch gemacht ... und Renate? Nun, die war völlig aufgelöst ...
    Nach ganz unten und zurück
    Besucher: Counter


  5. Edmund "Old Ed" Steidel (2002)
    Wer ihn kennt, der wird ihn wiedererkennen! Unser Eddie, der Schrauber des Vereins ...
    Steckdos' so weit (Song for Old Ed "the Akkuschrauber" Steidel)
    Besucher: Counter


  6. Rosika Keller (2002)
    Tja, meine Mama hat von unserem Treiben Wind bekommen, und so kamen wir nicht umhin, ihr zum 60sten auch ein Lied zu schreiben ...
    Rosi 60
    Besucher: Counter


  7. Marianne "Mary" Gabel (2002)
    Ja, liebe Leute ... am Samstag, den 17. August war es soweit ... der Musikus und seine Muse nahmen am Lagerfeuer Platz und es kam, was kommen mußte: der
    Song for Mary
    Besucher: Counter


  8. Inge Steidel und Bianca Mommsen (2003)
    Diese beiden Mädels haben uns wirklich eine schöne Nuss zu knacken geben: stellt euch das vor, am Samstag, dem 3. Mai 2003 feierten die beiden doch tatsächlich zusammen ihren 80sten Geburtstag !!!

    Eine 50, die Andere 30 ... was soll man da singen?

    Aber wir haben es trotzdem hingekriegt. Schaut doch mal, was dabei rauskam!
    80 Jahr' (verteilt auf zwei)
    Besucher: Counter


  9. alle Aktiven (2002)
    Aam Samstag, den 24. August war es soooo schön ruhig auf dem Grundstück ... der o.g. Musikus und seine Muse hatten so richtig Muße! Was daraus entstand? Kommt doch einfach zumnächsten Arbeitseinsatz und hört es euch an, das:
    Bluegrassclub Arbeitseinsatzlied
    Besucher: Counter


  10. Jürgen Glaser (2004)
    Jaja ... es hat auch ihn getroffen ... den großen Musikus des Vereins. Und weil er sich eingebildet hat, er käme drumrum * ;-))))) grins * hat er es gleich 3fach gekriegt! Von Harald, vom Verein und von meiner Wenigkeit.
    Alter Cowboy
    Besucher: Counter